24h-Schwimmen

Angebote Schwimmen

24h-Schwimmen

Einmal rund um die Uhr im Hallenbad. Ein Muss für alle Schwimmfreunde.
Mehr
Unser Service für Sie

Service

Unser Service für Sie

Wichtige Downloads, Links, Berichte und das Archiv zum Stöbern. All das finden Sie hier.
Mehr

Angebote Schwimmen

Schwimmen

Schwimmen

 

Unser Leistungsangebot

 

Folgendes Schwimmangebot wird derzeit von 17 ÜbungsleiterInnen in Trainingsveranstaltungen montags, donnerstags und freitags im Maichinger Hallenbad angeleitet:

  1. Schwimmkurse für Vorschulkinder mit Abschluss Seepferdchen
  2. Schwimmausbildung vor allem für Kinder aus Schwimmkursen. In diesem Angebot werden Kinder von in der Regel 5 bis 8 Jahren nach dem Regelwerk der Schwimmsportverbände in die vier Grundschwimmarten eingeführt und technisch angeleitet
  3. Schwimmtraining für Kinder und Jugendliche, die Schwimmen als Ausgleichssport betreiben wollen
  4. Schwimmtraining für Kinder und Jugendliche ab in der Regel 8 Jahre, die Schwimmsport aktiv und mit regelmäßigem Wettkampfbesuch betreiben wollen
  5. Schwimmen im Rahmen eines Triathlontrainingsprogrammes mit regelmäßigen Wettkampfaktivitäten
  6. Schwimmen ohne Anleitung: Jedermannschwimmen für alle Vereinsmitglieder 
  7. Schwimmkurse für Erwachsene mit dem Schwerpunkt Technikentwicklung
 

 Schwimmkurs

Anfängerkurse für Kinder

Schwimmkurse Vorschulkinder von ca. 5-6 Jahre

 

Kurstag Montag 15.30 bis 16.15 Uhr
Kurstag Donnerstag

Kurs I: 14.45 bis 15.30 Uhr

Kurs II: 15.30 bis 16.15 Uhr

Dauer 10 x 45min
Kosten 65€ + Eintritt Ermäßigt (22,50€)
Ansprechpartner

 

Die Kurse können bis zum Erhalt des Seepferdchenabzeichens besucht werden.

 

Wichtig!!!!

Der Unterricht findet ohne Begleitperson statt, dass heißt die Kinder sollten selbständig mit den KursleiterInnen am Schwimmkurs teilnehmen. Sie können Ihren Kindern gerne beim Umziehen helfen. Wir holen die Kinder in der Sammelumkleide ab und bringen Sie auch wieder dorthin zurück. Sie dürfen gerne von außen zuschauen und die Fortschritte der Kleinen beobachten.

Nicht angetretene Schwimmstunden der Kinderschwimmkurse können nicht nachgeholt oder ersetzt werden.

Sicherer Umgang mit dem Wasser wird vorausgesetzt, dass heißt es sollte bereits eine Wassergewöhnung stattgefunden haben.

 Training

Das angeleitete Training wird nach individuellem Leistungsvermögen, Trainingsfleiß und Wettkampferfolg in Bahnen organisiert. Über den Auf- und Abstieg auf den Bahnen entscheiden die ÜbungsleiterInnen. Über den Wechsel in eine andere Trainingsgruppe entscheidet nach individuellem Leistungsvermögen, Trainingsfleiß und Wettkampferfolg sowie nach freier Kapazität der Trainer/die Trainerin.

Wer bei uns mitschwimmen möchte, sollte sich bei Nora Golchert anmelden.

 

Die einzelnen Trainingsgruppen im Überblick:

 

Anfängergruppe: 

Kinder ab in der Regel 6 Jahre, welche das Vorschwimmen erfolgreich absolviert haben.

 

Freizeitgruppe: 

Kinder und Jugendliche ab in der Regel 8 Jahre ohne Wettkampfambitionen.

 

Leistungsgruppe (LG) 2: 

Kinder ab in der Regel 8 Jahre, welche ab der E-Jugend Wettkämpfe mitschwimmen, ihre Lagenausbildung vervollständigen, und für Wettkämpfe bis zu den Bezirksmeisterschaften trainieren.

 

Leistungsgruppe (LG) 3: 

Kinder und Jugendliche ab in der Regel 12 Jahre, welche gelegentlich Wettkämpfe mitschwimmen.

 

Leistungsgruppe (LG) 1: 

Kinder ab in der Regel 9 Jahre, welche ab der D-Jugend Wettkämpfe mitschwimmen, ihre Hauptlagen entwickeln oder trainieren, und für Wettkämpfe bis zu den Württembergischen Meisterschaften, Süddeutschen Meisterschaften oder höher trainieren.

 

Erwachsenenkurse:
Technikkurse für Erwachsene zum Erlernen oder Verbessern einzelner Technikstile. Weitere Informationen hierzu sind im Kursangebot des GSV zu finden.

 

Jedermannschwimmen (ohne Anleitung): 

Kinder, Jugendliche und Erwachsene ohne Wettkampf- oder Trainingsambitionen.

 

Bahnbelegung GSV Maichingen Schwimmen: Stand 2019

 Wettkampf

Wichtige Informationen zum Thema Wettkampf:

 

Die Liste mit Wettkämpfen für das Frühjahr 2019 ist da.
Denkt daran, euch rechtzeitig für einen Wettkampf anzumelden.
Außerdem benötigt ihr einmal im Jahr ein gültiges Sportattest für eure Startberechtigung. Einen Vordruck hierfür gibt es im Servicebereich.

 

Wenn ihr euch nach einem Wettkampf noch einmal eure Ergebnisse anschauen wollt, könnt ihr die Protokolle der Württembergischen Wettkämpfe hier abrufen:

 

Protokollabfrage Schwimmverband Württemberg


Wettkämpfe Herbst 2019:

Quellenangabe: © J.Vaihinger